Nachhaltig denken – umweltfreundlich handarbeiten!

Unter dem Stichwort der „Nachhaltigkeit“ gilt es auch in der Handarbeitsbranche viele Aspekte zu beachten. Dabei geraten hier sowohl soziale als auch ökologische Gesichtspunkte in den Fokus.

Erstmals wurde dieses wichtige Thema zur h+h cologne 2016 aufgegriffen und auf der Sonderschaufläche „h+h cologne goes green!“ präsentiert.

Die sehr positiven Aussteller- und Besucherstimmen zu diesem Trendthema haben uns gezeigt, dass ein direkter Einblick in die aktuellen Entwicklungen im grünen Segment wichtig ist. Daher werden wir zur h+h cologne 2018 erneut in Halle 3.1 eine entsprechende Präsentationsplattform schaffen.