h+h cologne: 26.–28.03.2021 #hhcologne

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

Interview mit Tobias Milse

15.02.2019

Interview mit Tobias Milse

Unser Motto im nächsten Jahr ist "colour your business!" – welche Rolle spielt eigentlich Farbe in Ihrem Business?

Farbe ist in der MODE und dem Handwerk - ein Gebiet, das mit visuellen Reizen spielt essentiell. Jedoch kommt es zusätzlich natürlich auch auf Haptik an. Der Griff eines Produktes oder Stoffes entscheidet schlussendlich, ob wir uns „verführen“ lassen. Ich arbeite besonders in meinen Accessoires- und Handtaschenkollektionen mit verschiedenen Farbkonzepten. Zudem kombiniere ich Leder und Stoff. Bei einem Produkt, dass beides vereint, hat man gerade bei den unterschiedlichen Oberflächen immer eine Herausforderung und einen besonderen Reiz, die Farben dieser beiden so unterschiedlichen Materialien zu vereinen.

Worauf dürfen sich die Besucher Ihres Workshops denn besonders freuen?

Auf interessante Techniken und modische Inspiration.

Unser Motto im nächsten Jahr ist "colour your business!" – welche Rolle spielt eigentlich Farbe in Ihrem Business?

Farbe ist in der MODE und dem Handwerk - ein Gebiet, das mit visuellen Reizen spielt essentiell. Jedoch kommt es zusätzlich natürlich auch auf Haptik an. Der Griff eines Produktes oder Stoffes entscheidet schlussendlich, ob wir uns „verführen“ lassen. Ich arbeite besonders in meinen Accessoires- und Handtaschenkollektionen mit verschiedenen Farbkonzepten. Zudem kombiniere ich Leder und Stoff. Bei einem Produkt, dass beides vereint, hat man gerade bei den unterschiedlichen Oberflächen immer eine Herausforderung und einen besonderen Reiz, die Farben dieser beiden so unterschiedlichen Materialien zu vereinen.

Worauf dürfen sich die Besucher Ihres Workshops denn besonders freuen?

Auf interessante Techniken und modische Inspiration.

Männermode nähen / DK Verlag

Kann man eigentlich alle Ledersorten färben? Bei Kunstleder klingt das schwierig.

Es geht in meinem Workshop ja nicht um das Einfärben des Leders an sich. Vielmehr geht es um das Einfärben der offenen Lederschnittkanten! Das ist noch viel subtiler. Ob es auch bei Kunstleder gelingt, werden die Teilnehmer auf der h+h cologne herausfinden.

Haben Sie schon einen Tipp für uns, welche Trends uns im nächsten Jahr in punkto Handarbeiten/(Männer-)Mode/Farben wohl erwarten?

Ich lasse mich für meine Kollektionen immer auf der Straße, in Cafés und interessanten Städten inspirieren. Wer nicht die Möglichkeit hat zu reisen, dem empfehle ich. sich die Bilder der Défilés in Paris anzuschauen. Dort findet man immer Inspirationen, wie gut man die verrücktesten Farben und Motive kombinieren kann. Das Resultat hat immer einen gewissen Chic und eine leichte Eleganz, die die modebewusste Frau des 21.Jahrhunderts sucht.