h+h cologne: 31.03–02.04.2023 #hhcologne

DE

Förderung für Jungunternehmen zur h+h cologne

Nutzen Sie die h+h cologne für Ihren Markteinstieg

Die h+h cologne 2023 ist Teil des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) aufgelegten Programms zur Förderung der Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland.

Die Förderung

  • Übernahme von bis zu 60% der Kosten
  • Zuwendungshöhe: 500,00 bis max. 7.500,00 Euro

Ihre To Do’s für eine Teilnahme am Förderprogramm

Informieren Sie sich hier über alle Details des Förderprogramms:

1. Anmeldevoraussetzungen, Förderbetrag, und vieles mehr:

Präsentation Förderprogramm (.pdf)

2. Antrag auf Förderung ausfüllen und beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) einreichen:

Antrag auf Förderung

Richtlinien des BMWi (.pdf)

Wichtig: Die Anmeldung ist erst wirksam, wenn die BAFA Förderfähigkeit bestätigt ist!

3. Anmeldung zur h+h cologne 2023

Download Anmeldeformular (.pdf)

Sie haben Fragen?

  • René Dußard

    René Dußard Sales Manager

    Telefon +49 221 821-2719
    Telefax +49 221 821-3003

    E-Mail schreiben