h+h cologne: 26.–28.03.2021 #hhcologne

DE
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

h+h cologne: Let's rock your success!

Ein knappes halbes Jahr vor der h+h cologne 2020 steht fest: Die internationale Fachmesse für Handarbeit + Hobby, die vom 20. bis 22. März 2020 wieder in Köln stattfindet, setzt ihre Erfolgsgeschichte fort. Neben den deutschen Top-Unternehmen der Branche haben auch bereits zahlreiche Marktteilnehmer aus dem Ausland ihre Teilnahme an der weltweit wichtigsten Messe für die textile Handarbeitsbranche bestätigt. Erwartet werden wieder rund 16.000 internationale Fachbesucher, die sich nicht nur auf das umfassende Produktangebot der ausstellenden Unternehmen freuen können.

Denn ein entscheidender Faktor für den anhaltenden Erfolg der Veranstaltung ist ein hochklassiges Eventprogramm, dessen Maxime es ist, dem internationalen Fachhandel wichtige Geschäftsimpulse und kreative Anreize zur Neukundenakquise, Verkaufsförderung und Kundenbindung zu geben. Im kommenden Jahr lautet das Motto „Rock your success - kreativ erfolgreich!". Unter diesem Motto greifen hochkarätige Experten auf der Eventfläche „My loveley livingroom“ Trendthemen der Branche auf und präsentieren praxiserprobte Business-Strategien. Die Bandbreite der Themen reicht dabei von der guten Selbstorganisation über den richtigen Einsatz von Instagram und Google Maps bis hin zur Planung eines optimalen Serviceangebots als Erfolgsfaktor.

Den Anfang macht eine Talkrunde mit Nina Schnitzenbaumer. Die erfolgreiche Fotografin und Geschäftsfrau coacht seit Jahren die Elite der deutschen Kreativen. Ihr Podcast „emotionales Marketing“ schoss direkt auf Platz 1 der iTunes Charts. In ihren öffentlichen Seminaren und in ihrer online Community lernen Teilnehmer den Umgang mit der eigenen Kreativität und diese auf ein höheres Level zu heben, sodass sie ihre eigene Leidenschaft in ein Business verwandeln können. In diesem Talk verrät sie, wie sie selbst angefangen hat, erklärt die besten Strategien und zeigt, wie es auch andere schaffen können, ihre Wunschkunden wirklich zu erreichen und die eigene Traumselbstständigkeit zu leben.

Mit inspirierender Shopgestaltung zu mehr Umsatz
Dass schon die Gestaltung der eigenen Geschäftsräume ein wichtiger Erfolgsfaktor ist, davon ist Gabriela Kaiser überzeugt. In Ihrem Vortrag „Ladenkonzepte und Dekoration – Ideen für eine kreative, moderne Umsetzung“ erklärt sie, wie man Interessierte in den Laden zieht und warum der stationäre Handel als Impulsgeber seinen Kunden mehr bieten muss als einfach nur in Regalen einsortierte Produkte. Dabei zeigt sie Beispiele, die den Fachbesuchern Anregungen bieten für eine inspirierende Präsentation und Dekoration der eigenen Verkaufsfläche.


„Tue Gutes und rede darüber!“ Wer diesem Credo folgt und weiß, wie und wo er seine Zielgruppen erreicht, hat beste Aussicht auf Erfolg. Klingt einfach, ist es aber nicht. Denn wie kommuniziert man am besten mit seinen Kunden? Was hat die größten Chancen auf Erfolg? Die PR-Managerin, Redakteurin und Trainerin Katrin Speer berät seit 20 Jahren deutsche und internationale Unternehmen und Verbände bei der Gestaltung ihrer Unternehmens- und Produktkommunikation. Aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz präsentiert sie den internationalen Fachbesuchern die 10 wichtigsten Regeln für eine nachhaltige Kundenkommunikation.

Wie gelingt guter Kundenservice?
Auch die Qualität des Kundenservices ist ein entscheidendes Erfolgskriterium im täglichen Kampf um die Kunden - dessen ist sich die studierte Kommunikationsdesignerin Sarah Steiner sicher. Sie weiß: Durch hervorragenden Service erreicht man Kundenbindung, durch Kundenbindung wiederum schützt man sein Unternehmen, wenn die Wirtschaft schwächelt. Es ist zudem der günstigste Weg, Umsatz zu generieren und man kann die Stellung am Markt ausbauen und festigen. Wie guter Service funktioniert und welche Hürden es bei der Planung eines Serviceangebotes zu meistern gilt, ist Thema ihres Vortrages auf der h+h cologne 2020.

Stationärer Handel als Local Hero in Google Maps
Auch Google Maps kann – richtig eingesetzt – ein Erfolgsfaktor für den stationären Handel sein. Unter der Überschrift „Local Hero mit Google My Business--12 Tipps und Tricks, damit das eigene Business in Google Maps so richtig rockt” erklärt Sven Deutschländer, wie Fachhändler sich die globale Suchmaschine im Kampf um die Aufmerksamkeit der Kunden erfolgreich zu Nutze machen können. Und er weiß wovon er spricht. Denn Sven Deutschländer ist Geschäftsführer der Berliner Agentur dskom. Seit 2002 unterstützt er Unternehmen beim Aufbau und Ausbau deren Online-Sichtbarkeit.

Dies sind nur einige der Themen, die auf der Eventfläche "My lovely livingroom" behandelt werden. Das aktuelle Talkprogramm mit weiteren interessanten Talkgästen und Experten finden Sie auf der Homepage der h+h cologne unter der Rubrik „Events“. Ergänzt wird das Angebot wieder durch eine große Trendmodenschau der Mitglieder der Initiative Handarbeit, ein spannendes Workshop-Programm sowie zahlreiche Sonderaktivitäten von Künstlern und verschiedenen Institutionen.

Die h+h cologne
Die internationale Fachmesse für Handarbeit & Hobby präsentiert als weltweit größte Orderplattform dieser Art ihren Fachbesuchern ein umfassendes Spektrum an Innovationen rund ums Nähen, Häkeln, Stricken, Sticken und Basteln. Auf der h+h cologne 2019 präsentierten 429 Unternehmen aus 43 Ländern ihre neuesten Produkte, Trends und Kollektionen aus den Bereichen Stricken, Sticken, Häkeln, Nähen und Basteln sowie Zubehör einem internationalen Publikum. Rund 16.500 Besucher aus 80 Ländern markierten ein weiteres Kapitel der Erfolgsgeschichte der h+h cologne, die seit Jahren in Köln ein kontinuierliches Wachstum verzeichnet.
 

Anmerkung für die Redaktion:
Fotomaterial der h+h cologne finden Sie in unserer Bilddatenbank im Internet unter www.hh-cologne.de im Bereich „News“.
Presseinformationen finden Sie unter www.hh-cologne.de/Presseinformation . Bei Abdruck Belegexemplar erbeten.

h+h cologne bei Facebook:
www.facebook.com/hhcologne

Ihr Kontakt bei Rückfragen:
Michael Steiner
Kommunikationsmanager

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
Telefon: +49 221 821-3094
Telefax: +49 221 821-3544
m.steiner@koelnmesse.de
www.koelnmesse.de

Sie erhalten diese Nachricht als Bezieher der Pressemitteilungen der Koelnmesse. Falls Sie auf unseren Service verzichten möchten, antworten Sie bitte auf diese Mail mit dem Betreff "unsubscribe".

Michael Steiner

Presse Kontakt

Michael Steiner
Kommunikationsmanager
Telefon +49 221 821-3094
Telefax +49 221 821-3544
E-Mail schreiben