h+h cologne: 22.–24.03.2024 #hhcologne

DE
Zick-Zack

Der h+h cologne Podcast

Zick-Zack – der h+h cologne Podcast dreht sich rund um die Handarbeitsbranche und das textile Handarbeiten. Host ist die Direktorin der Messe h+h cologne Katrin Schön. Themen des Talks sind nicht nur Nähen, Stricken, Häkeln, Sticken, Quilten, sondern vor allem auch der Handarbeitsmarkt und der Handel der Zukunft. Mit ihren Gästen spricht sie über die Branche, aktuelle Trends und Projekte. Auch das Persönliche kommt dabei nicht zu kurz.

Sollten die Podcasts nicht angezeigt werden, aktivieren Sie bitte die Cookies für diese Seite.

Erfolgreich Kreativ mit Josephine Kirsch aka Eni

Unser diesjähriges Leitthema der h+h cologne lautet „Creative Empowerment“. Dazu stellen wir Euch hier im Podcast immer wieder spannende Personen vor, die Ihr dann auch live auf der Messe erleben könnt und die ihr Wissen mit Euch teilen.

Wenn unser heutiger Gast nicht schon unter ihrem eigenen Label „Sichtbar Kreativ“ agieren würde, wäre auch unser Leitthema ein perfektes Match als Markenname für Ihr Business. Denn Eni, wie sie genannt wird, ist ein wahres kreatives Powerpaket. Die 33-jährige Berlinerin ist nicht nur selbst Shopbetreiberin, Influencerin und Bloggerin von „Yeah Handmade“ und Autorin zahlreicher Bücher. Sie vermittelt ihr Know-how auch an andere UnternehmerInnen, damit diese ihr Kreatives Können erfolgreich vermarkten. Das macht sie online, aber unter anderem auch live, zum Beispiel auf der diesjährigen h+h cologne. Was können wir erwarten und wer steckt hinter diesem Multitalent?

Webseite + Plattformen von Eni:

Webseite/Blog Yeah Handmade
Instagram Yeah Handmade
Instagram Sichtbar Kreativ

Produkte von Eni:

Creative Business Club
You Reel It Reels Onlinekurs

Alles rund um Social Media für Handarbeitsgeschäfte mit Mikaela Ioannou

Wenn sich jemand mit Social Media, Influencer Marketing oder Content Creation auskennt, dann ist es Mikaela Ioannou. In ihrer bisherigen Laufbahn beschäftigt sich die Kölnerin beruflich mit immer neuen „neuen Medien“ – erst mit Film und Fernsehen jetzt mit digitalen Formaten im World Wide Web. Wiederum ganz analog wird sie in diesem Jahr auf der h+h cologne zu sehen sein, denn in der Talk Zone wird sie am Messefreitag und -samstag erstmals als Moderatorin durch unser Programm führen.

Creative Empowerment & Storytelling mit Stefan Keller

Stefan Keller, Autor von Krimis, Romanen und Sachbüchern, teilt nicht nur seine eigenen Geschichten, sondern unterstützt auch Unternehmen dabei, ihre Erfolgsgeschichten durch Storytelling zu kommunizieren. Auf der h+h cologne wird er in einem Deep-Dive-Workshop darüber sprechen, warum Storytelling im Handel wichtig ist und wie man dieses Thema angehen kann. Wir freuen uns im Vorfeld der Messe heute schon mal ein bisschen anteasern zu dürfen und vor allem auch über seine Erfolgsgeschichte zu sprechen.

Weihnachtliche Verse bei Zick-Zack - der h+h cologne Podcast

Willkommen zur alljährlichen Weihnachtsausgabe von Zick-Zack! Moderatorin Katrin bringt euch mit einem selbstgeschriebenen Gedicht in weihnachtliche Stimmung.

Mit neuen Folgen geht es dann wieder 2024 weiter. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Multitalent Melissa Lee - Designerin, Künstlerin, Creator

Heute bei uns zu Gast: Melissa Lee oder Mademoiselle Opossum oder Breeding Unicorns. Sie ist sowohl erfolgreiche Modedesignerin und Künstlerin, also auch Creatorin. Auf YouTube folgen ihr rund 125 Tausend Leute, die ihr unter anderem beim Nähen ihrer Kreationen zuschauen. Auf Instagram zeigt sie diese - und sich - und hat dort fast 45 Tausend Follower. Außerdem arbeitet sie als Moderatorin und Podcasterin, probiert sich in der Gastro und organisiert Festivals. Was Melissa offenbar gar nicht leiden kann, ist Langeweile. Und die bekommt man auch beim Zusehen und Zuhören bei ihr garantiert nicht!

Mehr zu Melissa Lee:

Instagram
YouTube
TikTok
Mademoiselle Opossum Homepage
Mademoiselle Opossum Etsy

So simpel ist Nähen - mit Sew Simple

Einfach, passend, individuell – so sollte Nähen sein. Denken sich viele, scheitern aber dann doch manchmal an der Realität: Das Schnittmuster gibt’s nicht in der richtigen Größe. Welche Nadel muss ich nochmal für welchen Stoff nehmen? Dass man diese – vermeintlichen – Hindernisse überwinden kann – und zwar einfacher, als man denkt – beweist Sabine Schmidt seit 2016 mit Ihrem Label „Sew Simple“. Mit Anleitungen, Nähkursen, Büchern, Schnittmustern, einem Podcast und natürlich ihrem Blog – inzwischen ist ein kleines Näh-Imperium entstanden.

Ob nicht nur das Nähen, sondern auch das Unternehmertum wirklich so simple ist? Das erfahrt ihr in der heutigen Folge!

Mehr zu Sew Simple:

Homepage
Instagram
Facebook
Podcast

Leitthema 2024: „Creative Empowerment“

„Creative Empowerment“ – so heißt das Leitthema der nächsten h+h cologne 2024. Vielleicht habt Ihr das in einer der letzten Podcast-Folgen schon mal gehört oder im Netz oder auf unseren Social Media-Kanälen gelesen. Wenn Ihr Euch gefragt habt, was genau sich dahinter verbirgt, dann werdet Ihr heute Antworten bekommen.

Was genau Ihr also nächstes Jahr auf der h+h cologne erwarten könnt und wie Ihr den Messebesuch noch effektiver gestalten könnt, erfahrt Ihr heute von unseren Julia Schmidt, Marvin Grollius und Katrin Schön.

Trendspotting mit Gabriela Kaiser

Endlich sind wir aus der Sommerpause zurück. Pünktlich zum herbstlichen, perfekten Handarbeitswetter - sind wir wieder da und steigen direkt mit einem superspannenden Gesprächsgast ein.

„The Trend is her friend“, könnte man bei ihr die alte Börsenweisheit abwandeln, denn Gabriela Kaiser berät mit ihrer Trendagentur seit vielen Jahren erfolgreich die unterschiedlichsten Kunden aus Industrie und Handel. Und auch auf der h+h cologne treffen ihre Vorträge auf viele interessierte Zuhörer und Zuhörerinnen, wenn sie über den neuesten „heißen Scheiß“ berichtet. Aber was macht eigentlich einen Trend aus? Wie erkennt man einen Trend? Und vielleicht verrät sie uns ja sogar, was in diesem Herbst in Sachen Handarbeiten gerade angesagt ist?

Live aus den USA: Die h+h americas

Heute gibt es wieder eine ganz besondere Podcast-Folge – und zwar auf Englisch! Vom 21. bis zum 23. Juni 2023 war Katrin Schön auf der h+h americas in Rosemont, Illinois, zu Gast und hat den dortigen Messedirektor Darrin Stern getroffen. In unserer ersten englischen Podcast-Folge erzählt er uns alles über die Highlights unserer kleinen Schwester-Messe aus den USA.

Another very special podcast episode - and this time in English! From 21 to 23 June 2023, Katrin Schön was a guest at h+h americas in Rosemont, Illinois, and met the fair director Darrin Stern there. In our very first English podcast episode, he tells us all about the highlights of our little sister fair from the USA.

Mehr zur h+h americas / All about h+h americas

Auf "Stoffreise" mit Lisa Kantus

Wir gehen heute auf Stoffreise mit Bloggerin Lisa Kantus. Sie hat einen kleinen Reiseführer über die Stoffgeschäfte geschrieben, die sie besucht, wenn sie unterwegs ist. In dieser Folge erzählt die Bloggerin und leidenschaftliche Näherin ein bisschen mehr über ihre ganz persönliche Stoffreise.

Stoffreise Blog

Von Abenteuern und dem Strickmonster - mit Autorin Kirsten Orb

Heute haben wir einen ganz besonderen Gast in unserem Podcast: die talentierte Autorin Kirsten Orb. Kirsten hat kürzlich das Buch "Anton und das Strickmonster" geschrieben, und wir haben die exklusive Gelegenheit, mit ihr über ihr Werk zu sprechen. "Anton und das Strickmonster" ist kein gewöhnliches Strickbuch. Es ist eine liebevoll illustrierte Abenteuergeschichte für Kinder mit zwei leichten Strickanleitungen für kleine und große Anfängerinnen und Anfänger. Wie sie zu der Idee kam, wann es erscheint und weitere spannende Fragen beantwortet sie uns hier im Podcast.

Tipps für eine bessere Sichtbarkeit eures Ladens - mit Johannes Albert

Wenn man einen Laden besitzt, sollte man seiner Kundschaft auch die Öffnungszeiten mitteilen. Klingt logisch, oder? Wird aber trotzdem gerne mal vergessen. Wie kann das passieren? Vielleicht, weil man gerade als Besitzer oder Besitzerin eines kleinen Ladens alles selbst machen muss und man dann manchmal den Wald vor lauter Bäume nicht sieht. Gut, dass es dann so jemanden wie Johannes Albert gibt. Der Einzelhandelsexperte berät unter dem Label "Entfalte deinen Laden" auch kleine Läden und gibt ihnen genau solche praktischen Tipps, damit sie sichtbarer werden. Na, dann hören wir mal, welche Tricks und Kniffe er so im Petto hat.

Mehr zu Entfalte deinen Laden:

Instagram
Website
15 Tipps für euren Laden

Fachbücher zur Bekleidungsfertigung - mit Ulla Schlums und Sonja Decker

Die h+h cologne ist wie der Name schon sagt eine Messe fürs Handarbeiten. Die meisten Fachbesucher kaufen hier Ware, die dann wiederum an Hobbykreative verkauft wird. Aber auch für Schule, Studium und Handwerk ist die Messe eine Plattform um Neues vorzustellen und zu entdecken. Deshalb haben wir Ulla Schlums und Sonja Decker zu Gast, die zusammen mit Heike Dressler das Buch "Fertigung Bekleidung" geschrieben haben. Was es damit auf sich hat, erzählen sie in unserer neuen Podcast Folge!

Mode, Schnittmuster und Nähanleitungen - mit burda create!

Schnittmuster und Nähanleitungen sind einfach ihr Ding: Seit Ende 2022 steht Olaf Holzhäuser an der Spitze von Burda Create!, das Münchener Verlagshaus kennt er aber schon seit 2001 in- und auswendig. Fast genauso lange, seit 2002, hat sich Anastasios Voulgaris als Redakteur und Designer im Mode-Ressort einen Namen gemacht. Inzwischen ist er als Creative Director für die gesamte Schnittmuster-Kollektion bei Burda zuständig. Warum die beiden schon so lange auf den Spuren von Burda wandeln, warum Schnittmuster heute nach wie vor zeitgemäß sind und was die Herausforderungen für die Zukunft sind, erzählen sie mir jetzt – live auf dem Talksofa der h+h cologne 2023!

Vermarktung von Gastmessen, Kongressen und Events - mit Ralf Nüsser

Unser heutiger Gast lebt das Veranstaltungsgeschäft wie kaum ein anderer. Seit 34 Jahren steht Ralf Nüsser in den Diensten der Koelnmesse bzw. der Koelncongress GmbH und organisiert mit seinem Team Tagungen, Kongresse, Gastveranstaltungen und Events aller Art. Zudem kümmert er sich als Protokollchef um unsere VIPs aus Politik und Gesellschaft. Zur h+h cologne sorgt sein Team zum Beispiel dafür, dass die Gäste unserer Messeparty satt, zufrieden und glücklich den zweiten Messetag im CongressSaal beschließen. Sind es solche Events, die er besonders an seinem Job liebt? Oder die vielen Karnevals-Veranstaltungen? Oder tolle Gastmessen? Und was entsteht gerade auf dem Kölner Messegelände, auf das sich die Besucher und Besucherinnern aus aller Welt bald freuen können? All das erfahren wir in der heutigen Folge!

Nachhaltigkeit, Bio und Fairtrade: Hinter den Kulissen von Pasuali

Nachhaltigkeit, Bio, Fairtrade – Begriffe, die sich inzwischen viele Unternehmen auf ihre Fahnen schreiben. Manchmal, weil wirklich ein Umdenken stattgefunden hat, manchmal, weil der gesellschaftliche Druck gestiegen ist. Es gibt aber auch Unternehmen, die direkt mit diesem Anspruch gestartet sind. Eines davon ist Pascuali. Bereits vor 15 Jahren ging der Anbieter von hochwertigen Naturgarnen an den Start, als Klima- und Naturschutz noch nicht in dem Maße die Schlagzeilen und auch das Business bestimmten wie aktuell. Warum so ein Anbieter auf dem Markt gefehlt hat, wie viele Tage im Jahr er auf Reisen ist und welche Kunden für ein Knäuel Wolle 225 Euro bezahlen. Dazu spreche ich heute mit ihm persönlich. Herzlich willkommen Paul Pascuali.

Ludwig Sebus über den Kölner Karneval, Kostüme und die h+h cologne

Die h+h cologne ist bunt. Wo man hinschaut strahlen in unseren Hallen Wolle, Stoffe und Garne in leuchtenden Farben um die Wette. So farbenfroh geht es auch am heutigen Veilchendienstag in Kölle zu, wenn dieser Podcast ausgestrahlt wird. Denn die Kölsche fiere Fasteloovend. Und was liegt an so einem Tag näher, als mit DEM Grandseigneur des Kölner Karnevals über Kostüme, die Messe und vielleicht auch ein bisschen übers Handarbeiten zu reden. Er ist 97 Jahre jung, hat Hunderte von Liedern, Märschen und Krätzchen komponiert und getextet und ist weit über die Grenzen Kölns bekannt. Herzlich willkommen und Alaaf: Ludwig Sebus.

So gelingt der ideale Messeauftritt - mit Timo Zohm

In meinem Podcast für die h+h cologne dreht es sich ja sowohl ums Handarbeiten, als auch ums Messemachen. Heute werfen wir wieder mal einen Blick hinter die Kulissen der Veranstaltungsbranche. Besser gesagt: AUF die Kulissen. Denn was wäre eine Messe ohne tolle Stände. Darum kümmert sich Timo Zohm. Als COO leitet er das gesamte operative Geschäft von MC2 Europe, einer Fullservice-Agentur für den Messeauftritt von Ausstellern. Timo und ich haben uns vor ein paar Wochen schon mal unterhalten, denn er hostet den Podcast „Alufolie knistert“, in dem er mit Menschen aus der Veranstaltungsbranche spricht. Und das Gespräch war so nett, dass er nun heute bei mir zu Gast ist und er uns hoffentlich ein bisschen Einblick in seinen Job gibt und was einen guten Messeauftritt ausmacht.

Weben, filzen, spinnen: Gaby Funke über die traditionelle Handarbeit

Die h+h cologne ist die weltweit größte Fachmesse fürs textile Handarbeiten. Dabei denkt jeder hier sofort an Nähen, Stricken, Häkeln, Sticken. Aber was ist mit Weben? Mit Filzen? Mit Spinnen? Dass diese alten Techniken nicht vergessen werden, das hat sich Gaby Funke auf die Fahnen geschrieben. Sie führt seit 2004 die Kerpener Spinnstube. Und dort gibt es eben neben dem „normalen“ Handarbeitssortiment auch Dinge wie Spinnräder oder Webrahmen.

Weihnachtsspecial - Mit Last-Minute-Geschenkideen

In unserer alljährlichen Weihnachts-Sonderausgabe teilt Host Katrin Schön ein paar kreative Last-Minute-Geschenk-Ideen sowie Buch- und Website-Tipps für die Feiertage mit euch – ein kleines selbstgeschriebenes Weihnachtsgedicht hat sie auch in petto!

Hinter den Kulissen der Inititative Handarbeit - mit Hedi Ehlen

Unser heutiger Gast steht seit Februar 2020 an der Spitze der Initiative Handarbeit. Die Initiative Handarbeit ist der Branchenverband, unter dessen Dach sich zahlreiche große Marken für das textile Handarbeiten versammeln. Dass sie die perfekte Frau für den Job als Geschäftsführerin ist, spiegelt schon ihr Lebenslauf wider: Denn sie hat quasi ihr ganzes Berufsleben die Geschicke des Kurzwarenherstellers Prym in verschiedenen leitenden Positionen mitbestimmt. Ob und wie sich die Führung einer Firma von der eines Verbandes unterscheidet und was ihr an der Verbandsarbeit besonderes Spaß macht, verrät sie uns heute. Herzlich Willkommen Hedi Ehlen.

Mehr zur Initiative Handarbeit

Aus der Apotheke zum eigenen Wickelservice: alles über Lanaphilia

Caia Gossens hat vor 5 Jahren dem Gesundheitswesen den Rücken gekehrt und mit Ihrem Woll-Shop das Stricken zum Beruf gemacht. Inzwischen hostet sie ihren eigenen Podcast "Wollinspirationen" und ist auf Social Media aktiv. Ja, es ist ein kleines Lanaphilia-Universum entstanden. Und von dem erzählt sie uns heute. Herzlich willkommen, liebe Caia.

Caias Podcast: Wollinspirationen

Lanaphilia folgen:
Website
Instagram
Facebook

Empfehlung: Stricken mit Links auf Instagram

Eventplanung während einer Messe - mit Christiane Blaeser

Messemachen an sich ist ja schon ein Event. Aber natürlich gibt es während einer Messe auch ein Eventprogramm. Seit einigen Jahren wird die h+h cologne von Christiane Blaeser und ihrer Agentur conneccted unterstützt. Schon Monate, bevor die Hallentore aufgehen, stecken wir gemeinsam die Köpfe zusammen, welche Themen und People die Besucher besonders interessieren könnten. Und dann geht’s an die Umsetzung – aber dazu später mehr.

So, wie es bei der Koelnmesse Veranstaltungen für ganz unterschiedliche Branchen gibt, so ist Christiane auch in verschiedenen Themen unterwegs. Welche Events sie am liebsten betreut, ob es für sie noch weiße Flecken auf der Landkarte gibt und was wir zur h+h cologne erwarten können: Das erfahrt ihr in der heutigen Folge.

Mehr Informationen zu Jeckliner

Ein Mann, eine Nadel: Häkeln mit dem YouTuber Küma

Über 75.000 Abonnent:Innen seines YouTube-Kanals und fast 17.000 Follower auf Instagram lieben es bunt! Unter seinem Künstlernamen „Küma“ häkelt sich Marius Eger durchs Leben, entwirft Anleitungen, gibt Tipps und Tricks rund ums Häkeln und seinen Fans auch einen kleinen Einblick in sein Leben. Wollene Lesezeichen, gruselige Augäpfel zu Halloween, bunte Vogelfedern – es gibt eigentlich nichts, was Küma nicht häkeln würde. Oder? Wie er an die Nadel gekommen ist, wer seine Fans sind und was ihn antreibt, erzählt er in unserer heutigen Folge von „Zick Zack“. Ein herzliches Willkommen nach Eisenach! Hallo Küma!

Yarnbombing, Guerilla-Stricken und Wollgraffiti - mit Gassenmaschen und David Wasser

Guerilla-Stricken, Yarnbombing, Wollgraffiti – unsere heutigen Gäste Elke Hahn – alias Gassenmaschen – und David Wasser umhäkeln und bestricken zusammen mit anderen Garn-Enthusiasten liebevoll den - oft eher grauen - öffentlichen Raum. Pfosten bekommen ein gestricktes Mützchen, Fassaden werden mit Häkelkunst verschönert, Zäune und Geländer bekommen eine weiche Ummantelung. Und: Sie setzen sich mit ihrer Kunst aus Wolle auch noch für soziale Projekte ein. Wie es dazu kam und was das mit der nächsten h+h cologne zu tun hat, erfahrt ihr in der heutigen Folge!

Mehr:

Woolinale Website
Woolinale auf Instagram
Woolinale auf Facebook
Woolinale auf Youtube
Elke Hahn auf Instagram
Elke Hahn auf Facebook
David Wasser auf Instagram
David Wasser auf Facebook

Über Strick- & Häkelnadeln früher, heute und morgen - mit addi

Gestrickt wird etwa seit dem Jahr 1.300, gehäkelt vermutlich seit Anfang des 19. Jahrhunderts, sprich: seit dem Jahr Achtzehnhundert. Das Familienunternehmen, das heute bei mir zu Gast ist, wurde bereits 1829 gegründet und war damit wahrscheinlich damals schon der Trendsetter in Sachen Handarbeits-Nadeln. Und auch fast 200 Jahre später produziert und vertreibt addi noch immer Strick- und Häkelnadeln „made in Germany“.

Wie haben sich die Nadeln im Laufe der Zeit verändert? Was kann man an einer Stricknadel heute noch verbessern? Warum ist dieses Hobby nach wie vor angesagt? Und ist es das auch noch in der Zukunft? Ich bin mir sicher, dass meine Gäste darauf jede Menge Antworten haben. Herzlich willkommen die Geschäftsführerin von addi Claudia Malcus und ihre Assistentin Pauline Dörr.

Made in USA: h+h americas

Es steht eine Premiere in Chicago an: Die erste h+h americas! Unser heutiger Gast, Mette Petersen, leitet seit 20 Jahren unsere Tochtergesellschaft in den USA und sorgt unter anderem mit ihrem Team dafür, dass Aussteller aus Nordamerika auf unsere Messen in Köln oder in anderen Ländern kommen. Was die Besucher nun auf der h+h americas erwarten können und warum Chicago in jedem Fall eine Reise Wert ist, darüber reden wir in unserem Gespräch.

Es wird kriminell - mit Tatjana Kruse

Heute geht es um Mord! Ja, richtig gehört. Ihr seid nicht im falschen Podcast! Heute wird es bei Zick Zack kriminell!

Auf der Suche nach spannenden Gästen für unseren Podcast ist Host Katrin Schön der neueste Band um den Sticker und Ex-Kommissar Siggi Seifferheld in die Finger gefallen. Unser Gast Tatjana Kruse ist die preisgekrönte Autorin der Siegfried Seifferheld-Krimis. In der neuen Folge erzählt sie uns warum ihr erfolgreicher Krimiheld im Handarbeits-Milieu ermittelt, obwohl sie mit Nadel und Faden selbst gar nicht viel am Hut hat!

Rund um Nähen - Mit Tobias Milse

Unser Gast Tobias Milse wurde bekannt als er die erste Staffel „Geschickt eingefädelt“ gewann. Inzwischen ist er nicht nur Modedesigner, sondern auch Buchautor und Testimonial eines namenhaften Nähmaschinenherstellers. Und was steht aktuell an? Das erzählt er uns in unserem Podcast! Herzlich willkommen hier auf der h+h cologne, Tobias Milse.

Von der Hobbynäherin zur Designerin - mit Anke Gerdes Swafing

Sie pickt sich für ihre Produkte wortwörtlich die Rosinen aus dem kreativen Kuchen. Cherry-Picking alias Anke Gerdes Swafing ist heute unser Gast – live von der h+h cologne 2022. Einige kennen die studierte Modedesignerin vielleicht noch aus der Sendung „Geschickt eingefädelt“ mit Guido Maria Kretschmer. Welche Neuigkeiten aktuell auf ihrer beruflichen To-Do-List stehen und ob auch schon mal beim ganzen Ausprobieren und Erfinden was richtig schief gegangen ist, erzählt sie uns in der heutigen Folge.

Auf dem Talksofa mit Stephan Pinnow

Er ist gelernter Schauspieler, langjähriger Moderator im Fernsehen und Radio und dieses Jahr zum dritten Mal Gastgeber unseres Talksofas auf der h+h cologne-Bühne. Stefan Pinnow ist also Profi darin, Leute zu interviewen, kluge Fragen zu stellen und das Publikum zu unterhalten. Aber heute - drehen wir den Spieß einfach um: ER ist zu Gast bei MIR. Ob ich so gut talken kann, wie er, weiß ich nicht. Aber ich hoffe einfach darauf, dass er als Gast so nett ist wie als Gastgeber. Herzlich Willkommen bei Zick-Zack: Stefan Pinnow!

h+h cologne 2022 - physisch in köln, digital im Netz

Digital und Analog ergänzen sich vor allem in der Handarbeitsbranche besonders gut. Unser Gast heute ist Astrid Wille. Sie kümmert sich bei der Koelnmesse um die Weiterentwicklung unserer digitalen Eventplattform. Privat hat sie ein kleines Handarbeitsbusiness und kreiert dort handgefertigte Unikate für Groß und Klein, die sie aber auch online anbietet.

Die h+h cologne ist dieses Jahr das erste Mal ebenfalls hybrid, findet also gleichzeitig vor Ort und im Netz statt. Wie geht das und worauf können sich die Besucher freuen? Darüber geht es in unserer heutigen Folge. Aber wie immer: Nicht nur darüber.

Über Stories zum Stoff, Erfolg und die h+h - mit Hans-Gerd Swafing

Seit über 60 Jahren steht der Name Swafing für Modestoffe, Dekostoffe, Patch & Quilt, Karnevalsstoffe, Weihnachtsstoffe und für den Bereich Homedecoration. Hans-Gerd Swafing hat einfach alles auf Lager! In der neuen Folge „Zick-Zack“ gibt er ordentlich Stoff: Er spricht u.a. über sein Unternehmen, die Story zum Stoff, Social Media und Produkterfolge. Er verrät auch schon ein bisschen, was Swafing dieses Jahr zur Messe mitbringt. Jetzt reinhören!

Valentinstag: Süßwarentrends auf der ISM – mit Sabine Schommer

Man kann ja vom Valentinstag halten, was man will: Aber es ist doch immer wieder ein schöner Grund, einem anderen eine kleine Freude zu machen! Klassisch mit Blumen, mit etwas Handgemachtem, etwas Selbstgenähtem oder Handgestricktem, oder auch – natürlich! - mit etwas Süßem? Die Frau, die sich bei der Koelnmesse in der Welt der Süßigkeiten und Snacks am allerbesten auskennt, ist Sabine Schommer. Sie ist einer unserer erfahrensten Messehasen und hat als Director gerade sehr erfolgreich die Internationale Süßwarenmesse verantwortet. Aus erster Hand kann sie uns also von den neuesten Trends der süßen und herzhaften „Sünden“ berichten, mit denen Ihr Eure Liebsten heute vielleicht noch spontan überraschen könnt. Und sie kann uns auch erzählen, wie es ist, in Pandemie-Zeiten eine Messe zu organisieren.

Hinter den Kulissen der Koelnmesse - Verkehr und Logistik

Wir schauen hinter die Kulissen des Messemachens! Denn das ist oft genauso spannend wie die Veranstaltungen selbst und deshalb geht es heute um Verkehr und Logistik. Damit die schönen Produkte, die man auf unseren Messen finden kann, rechtzeitig an den richtigen Stellen zu sehen sind, braucht es jede Menge Know-how und Koordination. Mittlerweile hilft uns dabei jetzt auch eine ganz neue, pfiffige Software. Wie? Das erklären uns Corinna Strauch und Roman Gersch von der Koelnmesse.

Die Kunst der Knoten: Makramee - mit Künstlerin Catalina Yomayusa

Catalina ist Textilkünstlerin und beschäftigt sich mit verschiedenen Handarbeitstechniken, u.a. mit Häkeln, Weben und Batiken. Besonders hat sie aber ihr Herz ans Makramee verloren. Nicht umsonst findet man ihren Onlineshop und ihre Social Media Accounts unter dem Stichwort „Knotenpunkt“. Warum sie ausgerechnet an Makramee ihr Herz verloren hat, wie sie ihre Kunst zum Beruf gemacht und warum Köln ihre Wahlheimat ist: Das verrät sie uns in unserem Gespräch.

Weihnachtsfolge - Geschenkideen & Co.

Weihnachten International, Geschenkideen rund ums Handarbeiten und Weihnachtsgrüße aus der Handarbeitsbranche - das ist unsere Weihnachtsspezialfolge. Katrin Schön wirft einen Blick auf die Weihnachtstraditionen auf der ganzen Welt und zeigt euch noch Last Minute Geschenkideen für Handarbeitsliebhaber. Zum Schluss möchten wir noch einmal Danke sagen und haben einige Weihnachtsgrüße von unseren Kolleginnen und Kollegen aus der Handarbeitsbranche für euch eingefügt. Wir machen auch eine kleine Winterpause und hören uns im Januar wieder!

Maßgeschneiderte Anzüge - mit Herrenschneider Sebastian Hoofs

Heute ist wohl der bestangezogenste Mann in unserem Podcast zu Gast. Sebastian Hoofs ist preisgekrönter Herren-Maßschneider und kreiert in seinem eigenen Atelier in Köln Anzüge nach den Wünschen seiner wortwörtlich gut betuchten Kundschaft. Oder ist das ein Vorurteil? Ist ein Maß-Anzug eine Frage des Geldes oder des Lifestyles? Was macht einen guten Anzug aus und gibt es wirklich für jeden Mann den passenden Anzug? Diese und viele weitere Fragen werden heute beantwortet. Herzlich willkommen bei Zick Zack: Sebastian Hoofs.

Über die Messebranche und die h+h cologne - mit Oliver Frese

Seit dem 1. Januar 2020 ist Oliver Frese der Marketing-Geschäftsführer der Koelnmesse und damit für jährlich über 80 Messen und Veranstaltungen verantwortlich. Und doch würde ich behaupten: Mein Chef und langjähriger Messeprofi Oliver Frese hat in seiner Zeit in Köln noch nie so wenige Messen live begleiten dürfen wie in den letzten beiden Jahren. Corona hat ihm den Einstand ganz schön verhagelt. Umso mehr freue ich mich, dass er in diesen nicht ganz leichten Zeiten für Messemacher heute mein Gast ist und mit mir unter anderem über die h+h cologne spricht – eine Messe, die er live überhaupt noch nicht gesehen hat. Herzlich willkommen, Oliver Frese.

Das Nähen ist sein Leben - mit Jupp Cüppers von Nähwelt24.de

Ich glaube, man kann sagen: Das Nähen ist sein Leben! Josef Cüppers und seine Frau Hilde sind mit ihrem Unternehmen „Nähwelt24“ sowohl im stationären Handel in Heinsberg als auch im Internet eine Institution. Auch bei QVC verkauft „Jupp“ kompetent neue Maschinen, aber auch für die alten Schätzchen hat er ein Herz. Mit seinen Nähmaschinendoktoren machte er mit seinem Team schon über 50.000 Nähmaschinen, Overlock- und Stickmaschinen wieder flott. Mehr dazu in dieser Podcast Episode!

Schaufenster-Gestaltung mit Karin Wahl

Was muss passieren, damit ein Passant vor einem Schaufenster stehen bleibt und danach das Geschäft betritt? Damit beschäftigt sich schon seit vielen Jahren die Kölner Expertin für Verkaufsförderung Karin Wahl, die heute mein Gast ist.

Sie ist ausgebildete Dekorateurin und preisgekrönte Stylistin und berät das Who-is-Who des deutschen Handels in Sachen Warenpräsentation. Aber: Sie gibt in ihren Büchern auch dem kleinen Händler oder Händlerin Tipps für ein gelungenes „Visual Marketing“.

Zick-Zack - der h+h Podcast

Zick-Zack – der h+h cologne Podcast dreht sich rund um die Handarbeitsbranche und das textile Handarbeiten. Host ist die Direktorin der Messe h+h cologne Katrin Schön. Themen des zweiwöchentlich stattfindenden Talks sind nicht nur Nähen, Stricken, Häkeln, Sticken, Quilten, sondern vor allem auch der Handarbeitsmarkt und der Handel der Zukunft. Mit ihren Gästen spricht sie über die Branche, aktuelle Trends und Projekte. Auch das Persönliche kommt dabei nicht zu kurz.